Pressemitteilungen aus Bad Salzuflen:

Gradierwerke wieder in Betrieb


03/2017 - Bad Salzuflen. Unaufhaltsam dem Frühling entgegen! Auch wenn das Wetter noch nicht sehr beständig ist, so haben doch die drei Gradierwerke Anfang März bereits wieder ihre Betriebe aufgenommen!

Natursole läuft über und durch die aus Schwarzdorn-Reisig bestehenden, bis zu 10 Meter hohen Wände und wird am Boden wieder aufgefangen. Auf dem Weg nach unten zerstäubt die Sole an den Reisig-Spitzen und die Umgebungsluft nimmt gelöste Salzpartikel auf. Durch die Inhalation dieser feucht-salzigen Luft können Gesundheit und Leistungskraft verbessert und das Immunsystem gestärkt werden. Ab Montag, den 20. März 2017, wird dann auch das ErlebnisGradierwerk wieder begehbar sein mit seiner Sole-Nebelkammer und der Aussichts-Plattform. Das Kassenhäuschen am Kurpark-Eingang ist von 10.00 bis 18.00 Uhr besetzt.

Copyright © Staatsbad Salzuflen GmbH
Britta Stellbrink, Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Staatsbad Salzuflen GmbH


Zurück zur Presseübersicht