Pressemitteilungen aus Bad Salzuflen:

Lippische Einwohnerkarte 2017 -
Ganzjähriger Heimvorteil für 25 Euro


01/2017 - Wer sich nach den Feiertagen selbst etwas Gutes tun möchte, für den gibt es jetzt die neue Bad Salzufler Einwohnerkarte für 2017. Und dank der Umbauarbeiten mit einer einmaligen Besonderheit: Weil der "Hortus Vitalis" zum Ersatz-Kurpark wird, erhalten Inhaber von Gäste- und Einwohnerkarten natürlich wie gewohnt freien Eintritt - nur eben dieses Mal von April bis Oktober in den Hortus Vitalis. Für noch nicht einmal ganze 7 Cent pro Tag beinhaltet die Einwohnerkarte wie in den vergangenen Jahren folgende Leistungen:

Leistungen
> Eintritt zum Kurpark (der in 2017 im Hortus Vitalis sein wird)
> Nutzung des Pendelbusses zum Kurpark im Hortus Vitalis
> Teilnahme am Bewegungsprogramm "Aktiv im Park"
> Zugang zur Leseecke
> Nutzung des Trinkbrunnenausschanks
> Besuch der Konzerte des Bad Salzuflen Orchesters
> Teilnahme an den Vortragsreihen der Staatsbad GmbH

Neu in 2017 sind diese Angebote
> Schnupperstunde im VitalZentrum
> 3 € Ermäßigung auf eine der Salzufler Landpartien zur Landesgartenschau in Bad Lippspringe
> sowie ein einmaliger Eintritt ins ErlebnisGradierwerk

Erhältlich ist die Lippische Einwohnerkarte für 25 Euro im Staatsbad VitalZentrum oder an der Tourist Info im Kurgastzentrum zu den üblichen Öffnungszeiten.


Copyright © Staatsbad Salzuflen GmbH
Britta Stellbrink, Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Staatsbad Salzuflen GmbH


Zurück zur Presseübersicht